in

Leben jenseits der Erde: Die unglaubliche Reise zu mysteriösen Exoplaneten | DOKUMENTAR Weltraum




🌍 Der Kosmos versetzt uns mit seinen wissenschaftlichen Entdeckungen immer wieder in Erstaunen!
Dachte man noch vor einigen Jahrhunderten, die Erde sei das Zentrum des Universums, so weiß man heute, dass sie der dritte Planet im Sonnensystem ist, das insgesamt 8 Planeten umfasst.
Dieses System selbst befindet sich in einem der Arme unserer Galaxie, der Milchstraße, die etwa 230 Milliarden Sterne umfasst.
Angesichts dieser unermesslichen Ausmaße können wir die Unermesslichkeit des Universums nur noch bewundern.
Was seinen beobachtbaren Teil betrifft, so würde es 2 000 Milliarden Galaxien umfassen.
Es ist also fast sicher, dass Systeme, die mit dem unseren vergleichbar sind, über die gesamte Milchstraße und sogar über das gesamte Universum verteilt sind.
Die Sterne, diese riesigen Kugeln aus glühendem Gas, sind so hell, dass sie leicht zu erkennen sind.
Aber bei den Planeten, die sie umkreisen, ist die Sache schon schwieriger…

🔥 Zur Erinnerung: Die Videos werden sonntags um 18.00 Uhr veröffentlicht.

————————-

💥: EXOPLANETEN:
РDer Kosmos ist voll von Weltraumobjekten wie erhabenen Kometen, hellen Sternen, zersțrerischen Asteroiden oder sogar hungrigen Schwarzen L̦chern.
Zu dieser siderischen Fauna gehören auch viele Wesen, die die Galaxien bevölkern, ohne dass jemand wirklich darauf achtet: die Exoplaneten.

Mit diesem Namen werden alle Planeten bezeichnet, die nicht zu unserem Sonnensystem gehören, sondern um einen anderen Stern kreisen.
Sie werden auch als extrasolare Planeten bezeichnet.
Sie sind Teil eines eigenen Planetensystems, das sich manchmal stark von unserem unterscheidet.
Wenn ein Exoplanet in der Nähe eines Sterns entdeckt wird, ist es nicht ungewöhnlich, dass sich direkt dahinter einer seiner Schwestern befindet.

Während Planeten wie der unsere ständig vom Licht ihres Sterns angestrahlt werden, sind andere wie Tres 2B in die ewige Nacht getaucht.
Dieser Riese, der sich in einer astronomischen Entfernung von 750 Lichtjahren von der Erde befindet, ist 1,5 Mal schwerer als Jupiter.

In der Tat werden wir den erdnächsten Exoplaneten beobachten, der jemals entdeckt wurde.
Auf der südlichen Hemisphäre, links vom Sternbild des Kreuz des Südens und etwas unterhalb des berühmten Sternbilds der Zentauren, befindet sich der geheimnisvolle Proxima des Zentauren b.
Seine Konfiguration ähnelt der von Gliese 832 c, was bedeutet, dass er einen roten Zwerg, Proxima Centauri, umkreist und dabei immer das gleiche Gesicht zeigt.

Sie faszinieren durch ihre extremen Bedingungen oder bereiten den Astronomen echtes Kopfzerbrechen und beweisen, dass der Weltraum voller Geheimnisse ist, die auch die fantasievollsten unter uns herausfordern.
Apropos Rätsel: Es gibt einige der 4 700 bekannten Exoplaneten, die die Grenzen des Seltsamen noch weiter hinausschieben.

Unter den vielen von Astronomen entdeckten Welten gibt es einige, die tatsächlich Leben beherbergen könnten.
Dies ist der Fall bei Gliese 832 c, Proxima b oder Trappist 1 d.
Doch bei ihren Forschungen haben die Wissenschaftler auch Planeten und Systeme entdeckt, die ebenso seltsam wie faszinierend sind.

Zwischen Supererden, potenziell bewohnbaren Planeten, unwirtlichen Welten und den seltsamsten, die sogar ohne Sonne am Boden der Galaxie in ständiger Dunkelheit umherwandern. Der Kosmos hat uns dank seiner unglaublichen Vielfalt einmal mehr zum Träumen gebracht.

Obwohl es in unserem Universum unglaublich große Sterne wie Antares oder Betelgeuse gibt, dürfen wir nicht vergessen, dass 85 % der Sterne im Kosmos kleiner sind als unsere Sonne.

Mehr als die Suche nach bewohnbaren Welten ist die Erforschung von Exoplaneten eine große Herausforderung, um unseren Kosmos und die Entstehung von Planeten, einschließlich unserer eigenen Erde, besser zu verstehen.
Diese unendliche Erforschung könnte uns durchaus mehr über die Entstehung von Leben lehren und sogar zur Entdeckung neuer Lebensformen führen, die wie wir nur auf den ersten Kontakt mit äußeren Wesen warten.

————————-

🎬 Heute auf dem Programm:
– 00:00 – Einführung
– 02:25 – Was ist ein Exoplanet?
– 08:20 – Die Entdeckung neuer Welten
– 18:03 – Vielversprechende Exoplaneten
– 18:20 – Kepler-90
– 22:40 – Trappist-1-System
– 28:30 – Das System Gliese 832
– 38:38 – Proxima b: der erdnächste Exoplanet
– 42:38 – Bemerkenswerte Systeme und Exoplaneten
– 43:25 – Das Castor-System
– 45:08 – Kelt 9-B: der heißeste jemals entdeckte Exoplanet
– 47:53 – Tres 2B: der dunkle Planet
– 49:24 – HD 106906B: Der am weitesten von seinem Stern entfernte Planet
– 52:17 – CoroT-7B: Der nächstgelegene Planet zu seinem Stern
– 55:11 – Die seltsamsten Exoplaneten im Kosmos

————————-

🔔 Wenn du magst, was ich mache:
❤️ ABONNIEREN
👍 LIKE
🤳 TEILEN
✍️ KOMMENTAR

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

ALIENS PODEROSOS QUE NÃO APARECERAM EM BEN 10 OMNIVERSE!!!#shorts

ALIENS PODEROSOS QUE NÃO APARECERAM EM BEN 10 OMNIVERSE!!!#shorts

What Would Happen If the Sun Disappeared?

What Would Happen If the Sun Disappeared?